Path of Exile Wiki

Das deutsche Path of Exile wiki befindet sich derzeit im Aufbau. Die Vorlagen (Templates) werden nach und nach aus dem englischen Wiki kopiert und angepasst. Spieldaten wie z.B. Gegenstände und Modifikatoren können per PyPoE in das Wiki exportiert werden sobald die Vorlagen vorhanden sind. Für weitere Informationen siehe Hinweise zur Übersetzung

MEHR ERFAHREN

Path of Exile Wiki
Advertisement

Ein Exilant der durch das Labyrinth des Herrschers navigiert

Mit dem Beweis deines Muts in den Prüfungen der Aszendenz hast du dir das Recht verdient, Izaros Labyrinth zu betreten. Jahrzehnte sind vergangen und dennoch sind die Fallen genauso so gefährlich, wie zur damaligen Zeit der erstmaligen Öffnung. [1]

Das Labyrinth ist ein zufällig generiertes Verlies gefüllt mit Fallen, Rätseln und Monster. Das erste Abschließen des Labyrinths schaltet die Aszendanzklasse des Charakters frei und gewährt zwei Punkte für den Aszendanzfertigkeitenbaum. Außerdem gibt es Verzauberungen, mehere Einzigartige Gegenstände und kompetitive Rangliste.

Überblick

Nachdem die ersten sechs Prüfungen der Aszendenz abgeschlossen wurden, kann der Vorplatz des Anwärters durch die Statue der Götten im Das Lager von Sarn betreten werden. Der Vorplatz des Anwärters hat einen Wegpunkt mit dem dieser von jedem Akt aus betreten werden kann (der Wegpunkt erscheint neben dem Icon des Verstecks). Im Vorplatz kann gewählt werden, welches Labyrinth betreten werden soll.

Das Labyrinth muss abgeschlossen werden ohne zu sterben oder es zu verlassen.

  • Es kann beliebig oft versucht werden das Labyrinth abzuschließen
  • Es gibt keine Wegpunkte. Nach dem Tod muss man sich in der Stadt wiederbeleben und das aktuelle Labyrinth wird beeendet. Das Verlieren der Verbindung zum Spiel, Ausloggen oder Verlassen des Spiels beendet das aktuelle Labyrinth ebenfalls. Man wird in der Stadt wiederbelebt von der man zuvor kam.
  • Portale können nur zum Verlassen genutzt werden. Beim Nutzen des Portals wird ein Warnhinweis angezeigt, der bestätigt werden muss um das aktuelle Labyrinth zu verlassnen. Das Portal transportiert den Charakter nach dem Lager von Sarn unabhängig davo, wo er zuvor die Stadt betreten hat.

' Alle gefundenen Labyrinth-spezifischen Gegenstände wie Schlüssel müssen in dem aktuellen Labyrinth genutzt werden. So wie Questgegenstände können diese Gegenstände weder gehandelt noch in der Truhe verstaut werden. Ungenutzte Gegenstände werden fallen gelassen bzw. zerstört beim Verlassen des Labyrinths

  • Die Truhe ist zugänglich vor jedem Aufeinandertreffen mit Izaro und in der Aszendanzkammer.

Varianten

Labyrinth Area level Trial locations Enchantment
Das Labyrinth 33 Das untere Gefängnis (Akt 1)
Die Krypta - Ebene 1
Die Kammer der Sünden - Ebene 2 (Akt 1)
Das Krematorium
Die Katakomben
Die kaiserlichen Gärten
Handschuhe
Das grausame Labyrinth 55 Das untere Gefängnis (Akt 6)
Die Krypta
Die Kammer der Sünden - Ebene 2 (Akt 7)
Handschuhe
Schuhe
Das gnadenlose Labyrinth 68 Das Badehaus
Der Tunnel
Das Ossuarium (Akt 10)
Handschuhe
Schuhe
Helme
Das ewige Labyrinth 75 Karten Handschuhe
Schuhe
Helme

Das Labyrinth

Die Statue der Göttin - geschlossener Eingang

Die Statue der Göttin - geöffneter Eingang

Monsterstufe: 33

Das erste Labyrinth erfodert sechs Prüfungen: Eine in Akt 1, zwei in Akt 2 und drei in Akt 3. Auch wenn sich das Layout täglich ändert sind einige Dinge konstant. Der erste Raum is immer ein Vergessener Reliquienschrein und es gibt nur einen Weg durch ihn hindurch zum ersten Kampf mit Izaro. Der zweite Raum kann ebenfalls direkt zu Izaro führen, aber es gibt auch einen optionalen Raum. Der Weg zum letzten Kampf hat immer zwei Räume. Beim letzen Kampf gibt es keine Fallen und nur eine begrenzte Anzahl an Mechaniken.

Das Abschließen das Labyrinths gewährt die Wahl der Aszendanzklasse, 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte und die Möglichkeit einen impliziten Modifikator auf Handschuhe anzuwenden.

Das grausame Labyrinth

Monsterstufe: 55

Das zweite Labyrinth erfodert drei Prüfungen, eine in Akt 6 und zwei in Akt 7, mindestens eine Stufe von 40 sowie den Abschluss des ersten Labyrinths. Wie im ersten Labyrinth ist der erste Raum immer ein Vergessener Reliquienschrein und es gibt nur einen Weg zu Izaro. Vor den nächsten beiden Kämpfen befinden sich jeweils zwei Räume. Nun erscheinen auch Fallen beim dem letzten Kampf und stärkere Mechaniken als im ersten Labyrinth.

Das Abschließen das Labyrinths gewährt 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte und die Möglichkeit einen impliziten Modifikator auf Handschuhe oder Schuhe anzuwenden. Die Werte des Modifikators für Handschuhe sind hierbei höher als diese im ersten Labyrinth.

Das gnadenlose Labyrinth

Monsterstufe: 68

Das dritte Labyrinth erfodretlich drei Prüfungen, jeweile eine in Akt 8, Akt 9 und Akt 10, mindestens eine Stufe von 50 sowie der Abschluss des zweiten Labyrinths. Vor jedem kampf gibt es mindestens zwei Räume, der Raum vor dem ersten Kampf ist immer ein Vergessener Reliquienschrein. Hier sind nun alle Mechaniken des Kampfes freigeschaltet und viele davon gefährlicher als zuvor.

Das Abschließen das Labyrinths gewährt 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte und die Möglichkeit einen impliziten Modifikator auf Handschuhe, Schuhe oder Helm anzuwenden. Die Werte des Modifikators für Handschuhe und Schuhe sind hierbei höher als diese in vorherigen Labyrinthen.

Das ewige Labyrinth

Monsterstufe: 75

Das letzte Labyrinth erfodert sechs Prüfungen, die in Karten gefunden werden können, mindestens eine Stufe von 60 sowie den Absbchluss des dritten Labyrinths. Jeder Versuch kostet 1

The final Labyrinth requires six trials, found through the map device, a minimum level of 60, as well as completion of the Merciless Labyrinth. Each run costs 1 Opfergabe an die GöttinOpfergabe an die GöttinEs ist an der Zeit, dass die Göttin ihr endgültiges Urteil fällt.
Euer Schicksal liegt allein in ihren Händen.
Reise zum Vorplatz des Anwärters und öffne das ewige Labyrinth mit diesem Gegenstand. Den Zugang erhältst du, sobald du die sechs Aszendenzprüfungen gemeistert hast, die du in Karten findest.
. Das Layout ist wie im gnadenlosen Labyrinth und alle Mechaniken sind hier in ihrer stärksten Variante zu finden.

Die ewigen Prüfungen und das Labyrinth haben einen neuen Fallentyp: Sentinelfallen. Diese Fallen aktivieren effekt in einem Gebbiet und können temporär deaktiviert werden in dem man ihnen schaden hinzufügt.

Das Abschließen das Labyrinths gewährt 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte und die Möglichkeit einen impliziten Modifikator auf Handschuhe, Schuhe oder Helm anzuwenden. Die Werte des Modifikators für Handschuhe, Schuhe oder Helm sind hierbei höher als diese in vorherigen Labyrinthen.

Layout

Die Räume eines Labyrinths werden zufällig generiert, jedoch die Verbindungen der Räume und deren Inhalt ändert sich nur einmal am Tag. Alle Ausgäge sind verhältnismäßig am selben Platz und wenn ein Raum einen Schlüssel, Dunkelschrein oder andere Elemente beinhaltet dann haben alle Instanzen dieses Raums jene Elemente. Dieses Layout wird täglich um Mitternacht (00:00) UTC geändert. When das Labyrinth generiert wird, dann werden Schlüssel für geschlossene Türen hinter Fallen plaziert, versteckte Passagen genieriert die Gebiete verbinden und geheime Räume werden platziert. Drei mal wird Izaro bekämpft und der Kampf ändert sich entsprechend anhand der letzten Kämpf. Die ersten zwei Kämpfe enden wenn die Trefferpunkte von Izaro auf 2/3 bzw. 1/3 reduziert wurden; der letzte endet dann wenn Izaro vollständig besiegt wurde.

Belohnungen

Nachdem Izaro besiegt wurde, kann der letzte Raum des Labyrinths betrenzen werden die Aszendanzkammmer. Dieser Raum beinhaltet den Altar der Azendanz, einen Göttlichen Brunnen und 10x Labyrinth-Schatz.

Das Abschließen das Labyrinths gewährt die Wahl der Aszendanzklasse und 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte. Das grausame, gnadenlose und ewige Labyrinth gewähren 2 Aszendanzfertigkeitenpunkte. Um die Klasse zu ändern und die Punkte zu erhalten muss mit dem Altar interagiert werden.

Zusätzlich kann bei jedem Abschluss mit dem Göttlichen Brunnen ein Ausrüstungsgegenstand verzaubert werden.

Der Labyrinth-Schatz ist ähnlich einer zufälligen Tresor. Zum Beispiel während eine nur zufällige Gegenstände enthält, kann eine andere nur Schmuck oder Währung enthalten. Ein Kaiserlicher SchlüsselKaiserlicher SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine von Izaros Schatzkisten im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt. ist notwendig um eine Kiste zu öffnen. Diese Schlüssel können im Labyrinth gefunden und von Izaro selbst. Während den ersten beiden Kämpfen können Mechaniken deaktiviert werden um sie nicht im Kampf anzutreffen. Sollten diese nicht deaktiviert werden, dann sind sie im nächsten Kampf verfügbar wodurch dieser gefährlicher wird aber am Ende auch jeweils einen zusätzlichen Schlüssel fallen lässt für jede intakte Mechanik. Weiter Schlüssel kann man erwerben indem man Argus tötet oder durch das öffnen einer Eigentümlichen Eisentruhe.

Es gibt tägliche Ranglisten bei denen Spieler gegeneinander antreten, wer das Labyrinth am schnellsten abschließt. Die Spieler mit dem besten Ergebnis in einer Schwierigkeitstufe bekommen jeweils eine Belohnung.

Räume

Das Labyrinth ist eine Serie verbundener Gebiete. Es gibt Podeste bei jeder Tür die eine Karte aller erkundeten Gebiete anzeigen sowie dem Raum auf der anderen Seite der Tür. Der Pfad durch die Tür wird hervorgehoben.

Liste der Podeste
Name Zeichen Hinweise
Blank Blankzone.png
  • Dieses Gebiet hat keine Besondernisse.
Prüfung des Anwärters AspirantTrialBefore.pngAspirantTrial.png
  • In diesem Raum wird Izaro bekämpft
  • Besteht aus zwei Teilen: Eine Pufferzone mit einer Kiste und der Arena
  • Es ist unmöglich die Arena zu verlassen bis Izaro flieht bzw. besiegt wurde
Vergessener Reliquienschrein Forgottenreliquary.png
  • Gebiet enhält eine Kiste mit einem Relikt
  • Relikte vereinfachten den nächsten Kampf mit Izaro indem sie einen der drei Mechaniken oder Gegener bei dem Kampf entfernen bzw. deaktivieren
  • Sie können nur vor dem ersten bzw. zweiten Kampf mit Izaro erscheinen
  • Der Raum vor dem ersten Izarokampf in jedem nicht-ewigen Labyrinth ist ein Vergessener Reliquienschrein
  • Im ersten und grausamen Labyrinth ist der Raum vor dem zweiten Izarokampf ebenfalls ein Vergessener Reliquienschrein
Goldene Tür Golddoor.png
  • Gebiet enthält einen goldene Tür, die geöffnet werden muss um zum nächsten Gebiet zu kommen
  • Ein Goldener SchlüsselGoldener SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine goldene Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt. ist erfoderlich um diese Tür zu öffnen
  • Es gibt manchmnal zwei goldene Türen nebeneinader, was quasi eine Wegzweigung ist, denn nur eine Tür kann geöffnet werden da es nur einen Schlüssel gibt.
  • In nicht-ewigen Labyrinten ist der goldene Schlüssel im selben Raum.
Goldener Schlüssel Goldkey.png
  • Das Gebiet enthält einen Goldener SchlüsselGoldener SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine goldene Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt. um die goldene Tür zu öffen
  • Erscheint nur im ewigen Labyrinth
  • Sind immer verbunden mit dem Raum, in der sich die goldene Tür befindet. Kann ebenfalls durch eine geheime Passage erreicht werden
  • Es gibt normerweise nur einen Eingang
Silbernes Lager Silvercache.png
  • Dieses Gebiet enhält einen verschlossenen Raum mit einer besonderen Truhe oder einem Mysteriösen Dunkelschrein der einen zufälligen Effekt gewährt.
  • Ein Silberner SchlüsselSilberner SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine silberne Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt. ist erfoderlich um diese Tür zu öfnnen. Im ersten und zweiten Labyrinth kann man diese im selben Raum wie die das Lager finden.
Silber Schlüssel Silverkeyzone.png
  • Das Gebiet enthält einen Silbernen SchlüsselSilberner SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine silberne Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt.
  • Erscheint nur im gnadenlosen und ewigen Labyrinth

Fallen

Es gibt viele verschiedene Fallen im Labyrinth. Die Fallen aus der Prüfungen der Aszendenz und einige weite sind kombiniert in dem Gebiet. Diese Fallen sind tötlich, da sie das Leben und Energieschild des Charakters prozentual verringern als physischen Schaden. Die Fallen verursachen auch Monstern schaden, jedoch verringerten an Dienern. Die meisten Fallen werden in den Prüfungen der Aszendenz vorgestellt.

Stachelfallen

Stachelfallen

Stachelfallen schießen aus dem Boden in einem quadratischen Bereich, entweder durch einen Timer oder wenn eine Druckplatte ausgelöst wurde. Sie verursachen Schaden entsprechend 1/4 effektiver Trefferpunkte (Leben und Energieschild), verursachen Blutung und vehindern, dass sich der Charakter bewegt für einen Moment. Die Fallen können nicht passiert werden, wenn sie draußen sind und verhindert Bewegung durch sie hindurch.

Stachelfallen sind in der Prüfung der bohrenden Wahrheit] in dem unterem Gefängnis zu sehen.

Sägeblätter

Sägeblätter

Sägeblätter bewegen sich in geraden Linien vor und zurück und verursachen großen physischen Schaden über Zeit, genug um den Charakter innerhalb einer Sekunde bei vollem Kontakt zu töten. Oftmals können sie über nahegelegene Schalter an- und ausgeschaltet werden.

Sägeblätter sind in der Prüfung des schneidenden Leids in Die Kammer der Sünden - Ebene 2 zu finden.

Rotierende Klingens

Rotierende Klingen

Rotierende Klingen folgen einem bestimmten Pfad im Bodenund verursachen großen physischen Schaden über Zeit, genug um den Charakter innerhalb einer Sekunde bei vollem Kontakt zu töten. Im Gegensatz zu Sägeblätten können die Pfade diagonal verlaufen oder die Richtung ändern. Manchmal kann man sie von einer in die andere Richtung umleiten.

Rotierende Klingen sind in der Prüfung der wirbelnden Furcht in der der Krypta zu finden.

Schmelzofen-Fallen

Schmelzofen-Fallen

Furnace traps periodically heat the floor with lava, dealing burning damage while standing over them, enough to kill the player after roughly four seconds (supposing the player has 75% fire resistance). Furnaces are often filled with cremators that spawn fire skeletons. These enemies do not take damage from the furnace.

Schmelzofen-Fallen are showcased in the Prüfung des lodernden Zorns, located in the Crematorium.

Klingenwächter

Klingenwächter

Die Klingenwächter wandern auf vorgegebenen Wegen, entweder am Boden entlang oder im Flug über Hindernisse. Sie verursachen großen physischen Schaden über Zeit, genug um den Spieler innerhalb eine Sekunde zu töten bei vollem Kontakt. Ihre rotierenden Klingen verursachen mehr Schaden, je näher du an ihnen bist.

Die Klingenwächter sind in der Prüfung der schleichenden Pein in den Katakomben zu finden.

Pfeilfallen

Pfeilfallen

Pfeilfallen sind auf einer Mauer oder Säule zu finden und feuern Projektile ab, entweder periodisch oder wenn eine Druckplatte ausgelöst wurde. Sie verursachen physischen Schaden und vergiften den Charakter, welches das Bewegungstempo stark verringert.

Die Pfeilfallen sind in der Prüfung des gespickten Zweifels in den kaiserlichen Gärten zu finden.

Wächterfallen

Wächterfallen

Wächterfallen üben einen Effekt in einem Gebiet aus. Die Wächterfallen können temporär deaktiviert werden indem man sie beschädigt. Sie erschienen nur im ewigen Labyrinth (Endgame) und in den Prüfungen für das ewige Labyrinth.

Es gibt mehrere Variaten von Wächterfallen:

  • Unaufhörliche Dürre: Entfernt Aufladungen von Fläschchen
  • Unaufhörliche Gefahr: Zaubert mehere Kreise die Physischen Schaden entsprechend 20% des Lebens und 12% des Energieschildes verursachen (sofern Energieschild Leben beschützt) sobald eine Bewegungs-Fertigkeit genutzt wird. Der Schaden kann verringert aber nicht vermieden werden.[2]
  • Unaufhörliche Schmerz: Zauber eine Aura die 50% erhöhten Schaden genommen appliziert.[3]
  • Unaufhörliche Stich: Verursacht Blutung.
  • Endloses Feuer: Zaubert Feuer Nova.
  • Endloser Frost: Zaubert EisnovaEisnovaZauber, Wirkungsbereich, Kälte, Nova
    Manakosten: (8-23)
    Zauberzeit: 0.70 sec
    Kritische Trefferchance: 6.00%
    Effektivität zusätzlichen Schadens: 120%
    Erfordert Stufe 12Ein unterkühlender Kreis aus Eis breitet sich vom Wirkenden aus. Wenn die Nova in der Nähe eines Frostkugel-Projektils gezaubert wird, breitet sich die Nova stattdessen ausgehend von einem dieser Projektile aus. Wenn sich die Fertigkeit auf diese Weise wiederholen würde, breitet sie sich stattdessen nach einer kurzen Dauer ausgehend von denselben Projektilen aus.Pro 1% Qualität:
    0.5% vergrößerter Wirkungsbereich
    Verursacht (18-518) bis (26-762) Kälteschaden
    Kann sich ausgehend von 2 Frostkugel-Projektilen ausdehnen
    Fügt (3-79) bis (4-116) Kälteschaden gegen unterkühlte Gegner hinzu
    20% weniger Wirkungsbereich beim Zaubern ausgehend von einer Frostkugel
    +(0-4) zum Radius
    Setze die Gemme in eine Fassung mit der richtigen Farbe ein, um diese Fertigkeit zu erhalten. Entferne sie mit Rechtsklick aus der Fassung.
    Datei:Eisnova skill icon.png
    .
  • Endloser Trägheit: Zaubert eine Aura basierend auf Fesseln der ZeitFesseln der ZeitZauber, Wirkungsbereich, Dauer, Fluch
    Manakosten: (16-33)
    Zauberzeit: 0.50 sec
    Erfordert Stufe 24Verflucht alle Ziele in einem Bereich und verlangsamt sie. Effekte auf diese Ziele laufen langsamer aus.Pro 1% Qualität:
    Verfluchte normale und magische Gegner haben 0.5% weniger Aktionsgeschwindigkeit
    Basisdauer beträgt (5-5.95) Sekunden
    Verfluchte normale und magische Gegner haben (20-29)% weniger Aktionsgeschwindigkeit
    Andere Effekte klingen bei verfluchten Gegnern 40% langsamer ab
    50% weniger Wirkung von Flüchen gegen Spieler
    Verfluchte seltene oder einzigartige Gegner haben (10-14)% weniger Aktionsgeschwindigkeit
    +(0-7) zum Radius
    Setze die Gemme in eine Fassung mit der richtigen Farbe ein, um diese Fertigkeit zu erhalten. Entferne sie mit Rechtsklick aus der Fassung.
    Datei:Fesseln der Zeit skill icon.png
  • Endloser Sturm: Zaubert SchocknovaSchocknovaZauber, Wirkungsbereich, Blitz, Nova
    Manakosten: (12-23)
    Zauberzeit: 0.70 sec
    Kritische Trefferchance: 6.00%
    Effektivität zusätzlichen Schadens: 120%
    Erfordert Stufe 28Wirkt einen Blitzring um Euch herum, gefolgt von einer größeren Blitznova. Jeder der Effekte fügt Gegnern, die davon getroffen werden, Blitzschaden zu.Pro 1% Qualität:
    2% verlängerte Schockdauer bei Gegnern
    Verursacht (34-371) bis (102-1114) Blitzschaden
    Ring verursacht 50% weniger Schaden
    20% Chance, Gegner zu schocken
    (20-39)% erhöhte Schockwirkung
    Setze die Gemme in eine Fassung mit der richtigen Farbe ein, um diese Fertigkeit zu erhalten. Entferne sie mit Rechtsklick aus der Fassung.
    Datei:Schocknova skill icon.png
    .

Die Wächterfallen sind in den Endgame Prüfungen zu finden, die zufällig in Karten gefunden werden können.

Kachelrätsel

Ein Kachelrästelraum wird geöffnet indem man auf drei Kacheln in der korrekten Reinfolge tritt. Die Reihenfolge der Kacheln außerhalb wird dann genutzt um ein Raster von Kacheln hin zur Belohnung zu überqueren. Zum Beispiel wenn die Reihenfolge Feuer, Blitz und Eis außerhalb ist dann müssen die Kacheln in der Reihenfolge betreten werden: Feuer, Blitz, Eis, Feuer, Blitz, Eis, usw. Nachdem der Raum komplett durchquert wurde öffnet sich eine Tür zur Belohnung. Das Betreten einer falschen Kachel setzt das Rätsel zurück und löst eine Pfeilfalle aus.

Argus

Argus ist ein Bossmonste, dass im gnadenlosen und ewigen Labyrinth gefunden werden kann. Er kann immer am dem selben Platz in einem gegebenen Layout gefunden werden. Argus lässt einen Kaiserlicher Schlüssel fallen.

Andere Fallen

Es gibt darüber hinaus weitere Fallen die im Labyrinth auftauchen können wie z.B. sich vertikal bewegende Fallen (bei Eingängen) und ähnliches.

Einzigartige Gegenstände

Die folgenden einzigartigen Gegenstände können nur im Labyrinth gefunden werden:

  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Chitus' Needle".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Death's Door".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Glitterdisc".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Izaro's Dilemma".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Izaro's Turmoil".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Spine of the First Claimant".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Viper's Scales".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Winds of Change".
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Xirgil's Crank".

Kisten

Name Ort Hinweise
Silberne Truhe Enthält einen Silbernen SchlüsselSilberner SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine silberne Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt.
Goldene Truhe Enthält einen Goldener SchlüsselGoldener SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine goldene Tür im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt.
Eigentümliche Eisentruhe Enthält einene Kaiserlicher SchlüsselKaiserlicher SchlüsselMit diesem Gegenstand öffnest du eine von Izaros Schatzkisten im Labyrinth. Der Gegenstand wird fallen gelassen, sobald du das Labyrinth verlässt. und verschiedene Gegenstände (erhöhte Seltenheit)
[[Izaros Schatz] Ende des Labyrinths Can be opened with a Treasure Key
Decorative Chest Vergessener Reliquienschrein Enthält ein Relikt
Karten des Kaisers Silbernes Lager Karten nur Stufe 1
Gaben des Kaisers Silbernes Lager verschiedene Gegenstände (erhöhte Seltenheit und Menge)
Schatztruhe des Kaisers Smuck, Juwelen und Währung
Schatzkiste des Kaisers Silbernes Lager Smuck, Juwelen und Währung
Schatz des Kaisers Silbernes Lager Smuck, Juwelen und Währung
Wächterschatzkiste Verschlossene Tür mit Rästel verschiedene Gegenstände (erhöhte Seltenheit und Menge)
Wächterschatztruhe verschiedene Gegenstände und Währungsgegenstände
Versteckte Truhe
Versorgungsbehälter verschiedene Gegenstände
Labyrinth-Schatz Same as Izaro's Treasure
Nachschub verschiedene Gegenstände
Kriegstreiber-Lagertruhe verschiedene Gegenstände
Aszendenten-Schatzstücke verschiedene Gegenstände
Kriegsbeute Silbernes Lager verschiedene Gegenstände (erhöhte Menge)
Kriegstreiber-Lagertruhe Silbernes Lager Waffen und Währung

Rangliste

Die Spieler erhalten ihren Rang basiert darauf wie schnell sie das Labyrinth abgeschlossen haben. Um für die Rangliste zu qualifizieren muss das Labyrinth alleine abgeschlossen werden (ohne Party). Der Zeitraum ist jeweils bis zur nächsten Änderung des Layouts. Es gibt Ranglisten für jedes der vier Labyrinthe jeder Liga.

  • Die Zeit zählt vom Start des Labyrinths am Podest bis Izaro getötet wurde. [4]
  • Für die normale Rangliste, darf der Charakter maximal Stufe 40 sein.
  • Für die graumsame Rangliste, darf der Charakter maximal Stufe 60 sein.
  • Es gibt keine Stufenbeschränkungen für die gnadenlosen und ewigen Ranglisten.

Um Mitternacht UTC werden die folgenden Belohnungen ausgegeben an jenen Spieler, der das Labyrinth an jenem Tag am schnellsten abgeschlossen hat:

  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Emperor's Cunning". ist die Belohnung für das normale Labyinth
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Emperor's Wit". ist die Belohnung für das graumsame Labyinth
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Emperor's Might". ist die Belohnung für das gnadenlose Labyinth
  • Module Error: Item link: Keine Suchergebnisse gefunden für Parameter "Emperor's Mastery".ist die Belohnung für das ewige Labyinth

Geheimnisse

Errungenschaften

Es gibt 8 Errungenschaften jeweils für das Abschließen des Labyrinths auf den 4 Schwierigkeitsstufen in je Softcore-Liga und Hardcore-Liga.

Name Errungenschaft
Herausforderer
Breaking Free achievement icon.jpg
Schließt das Labyrinth in einer Nicht-Hardcore-Liga ab.
Anführer
Ascension achievement icon.jpg
Schließt das grausame Labyrinth in einer Nicht-Hardcore-Liga ab.
Fürst
Vengeance achievement icon.jpg
Schließt das gnadenlose Labyrinth in einer Nicht-Hardcore-Liga ab.
Kaiser
Emperor achievement icon.jpg
Schließt das Endgame-Labyrinth in einer Nicht-Hardcore-Liga ab.
Furchtlos
Fearless achievement icon.jpg
Schließt das Labyrinth in einer Hardcore-Liga ab.
Verwegen
Dauntless achievement icon.jpg
Schließt das grausame Labyrinth in einer Hardcore-Liga ab.
Unbeugsam
Indomitable achievement icon.jpg
Schließt das gnadenlose Labyrinth in einer Hardcore-Liga ab.
Unantastbar
Untouchable achievement icon.jpg
Schließt das Endgame-Labyrinth in einer Hardcore-Liga ab.

Versionsgeschichte

Version Änderungen
3.8.0
  • Labyrinth Traps now deal 90% less bleeding damage to Minions.
3.6.0
  • Helena no longer follows the player into the Lord's Labyrinth to read crafting recipes, as she hasn't passed Izaro's trials. You'll have to pass that important crafting knowledge onto her yourself.
  • You can now teleport to party members waiting in the Aspirant's Plaza. Added an error message for when you attempt to teleport to a party member who has been in the Labyrinth long enough for the Aspirant's Plaza instance to close.
3.4.0
  • Fixed a bug where you could become stuck and incapable of advancing in the Labyrinth with the use of Lightning Warp.
  • Fixed weird Labyrinth quest states a dead hardcore character could find themselves in after transferring to Standard.
3.3.0
  • Fixed a bug where Izaro could introduce Argus after the player had already snuck in and killed Izaro's most loyal friend.
3.2.0
  • Fixed a bug where Izaro's curse pylons would say they cast an empowered curse on death in the Cruel Labyrinth when they would not.
  • Fixed a bug where Izaro's curse pylons would still use the old Vulnerability curse when casting their Empowered Vulnerability.
3.1.0
  • Added a new Darkshrine effect that can only be found in The Eternal Labyrinth.
  • Changed the requirements for some chests to appear. In general, chests should feel more rewarding and better suited for their level and difficulty.
  • Increased the total amount of items found on average from Silver Chests.
  • Fixed a bug which caused certain chests in the Labyrinth which were intended to drop only Jewellery to instead drop items of all kinds.
  • Fixed a bug with the bonus unique Labyrinth Shrine effect that would cause a huge lag spike when activated.
  • Fixed a bug where gaining multiple Shrine effects of the same type in the Labyrinth would stack, rather than replace each other.
  • Moved the Labyrinth Silver chests and other rewards away from walls, and locked their rotation. This should prevent items they spit out becoming inaccessible.
3.0.1b
  • Updated the Labyrinth to not be able to spawn Darkshrine effects that could overwrite a Darkshrine effect already in the Labyrinth.
  • Fixed a bug with Izaro mechanics which could lead to an incompletable Labyrinth.
3.0.0
  • Access to The Lord's Labyrinth has been reworked. Once unlocked, each Labyrinth can be accessed from the Aspirants' Plaza. Each of the four Labyrinths are named after the old difficulties: The Normal Labyrinth, the Cruel Labyrinth, the Merciless Labyrinth and the Endgame Labyrinth. The Cruel and Merciless Labyrinths now each require the completion of three trials, as well as the earlier Labyrinths. Access to the Endgame Labyrinth now requires completion of the three earlier Labyrinths.
  • Access to the Labyrinth has been changed. To access the Labyrinth the first time, you must complete the ordinary 6 prerequisite trials.
  • To access the Cruel Labyrinth, you must complete the Normal Labyrinth and 3 prerequisite trials, and be at least level 40.
  • To access the Merciless Labyrinth, you must complete the Cruel Labyrinth and another 3 prerequisite trials, and be at least level 50.
  • Access to the Endgame Labyrinth requires that you complete the Merciless Labyrinth and the 6 Map trials, and be at least level 60.
  • All Labyrinths are now accessed via the Aspirants' Plaza. A new user interface allows you to select which Labyrinth you wish to enter. This UI shows which trials you have and have not completed.
  • Added a waypoint to the Aspirants' Plaza which can be used to access the Plaza from any other waypoint.
  • Simplified and shortened the layout of the Normal and Cruel Labyrinths.
  • Rewards throughout all versions of the Labyrinth have been reworked and should be more rewarding for the time invested.
  • Reading the Labyrinth Map will reveal what the next chamber accessed from the nearby door contains, as opposed to just the current chamber.
  • Killing Izaro now immediately disables the traps in his room.
  • Secret Passages and Argus can now only be found in the Merciless and Endgame Labyrinths.
  • Additional Treasure Keys can be found in special chests throughout the Labyrinth. There are two keys guaranteed to appear in every Labyrinth run.
  • Removed the traps from Izaro's final room during the Normal Labyrinth.
  • The Achievements Breaking Free, Ascension, Vengeance have been renamed to Challenger, Leader and Lord, and are no longer gained by completing the story on various difficulties. Instead, these achievements are obtained by completing the first three Labyrinths.
  • The Achievements Fearless, Dauntless and Indomitable are no longer gained by completing the story on various difficulties in Hardcore. Instead, these achievements are obtained by completing the first three Labyrinths on Hardcore.
2.6.0
  • Fixed a bug where Labyrinth/Trial traps would do too much damage to you if your energy shield was protecting your mana instead of your life.
  • Removed the invulnerability buff applied to Izaro when he is waiting to flee from his arena. This fixes an issue where Izaro would attack, but couldn't be attacked back, preventing Life Leech.
2.4.0
  • Renamed the Labyrinth item "Orb of Elemental Essence" to "Orb of Elemental Dispersion" to avoid confusion.
  • Fixed a bug where Izaro couldn't be cursed by the same types of curses that his pylons could apply to him as an aura.
  • Fixed an issue where the Endgame Labyrinth entrance portal was consumed.
2.3.1
  • The Endgame Labyrinth treasure chest that drops Offering to the Goddess now only drops one rather than two.
  • The payload-like gauntlet in the labyrinth now caps monsters spawns past a reasonable time for completing the gauntlet.
  • Fixed various potential dead ends and progress blocking layouts in the Endgame Labyrinth.
2.3.0
  • Endgame Labyrinth and new jewel added.
2.2.2
  • Many improvements have been made to Labyrinth layouts.
2.2.1d
  • Fixed a bug where all Strongboxes in the Labyrinth were unable to generate as magic, rare or unique.
  • Fixed a bug where Maps dropped in the Merciless Labyrinth were capable of being higher than Tier 1.
2.2.1
  • A "You are here" hover has been added to the Labyrinth progress map.
2.2.0
  • Introduced to the game.

Referenzen

  1. Path of Exile. "Ascendancy Classes". Official Path of Exile website. Retrieved 24. November 2019.
  2. Mark_GGG (July 19, 2016). "Mechanical Questions Thread". Official Path of Exile Forums. Retrieved July 19, 2016.
  3. Mark_GGG (May 17, 2017). "Mechanical Questions Thread". Official Path of Exile Forums. Retrieved May 18, 2017.
  4. RhysGGG (April 15, 2016). "Labyrinth Ladder times are messed up". Official Path of Exile subreddit. Retrieved May 28, 2016.

Vorlage:Navbox World

Advertisement